Ein vierfacher Vater und Erzieher über Familie, Erziehung, Träume & Karriere, Kindheitserinnerungen, Do it Yourself

Einladung zum vorweihnachtlichen Beisammensein auf dem Hinterhof
Einladung zum vorweihnachtlichen Beisammensein auf dem Hinterhof

Kindheitserinnerungen werden wach – in Berlin Advent feiern mit der Hausgemeinschaft

| 2 Kommentare

Unser 4. Advent mit unserer Hausgemeinschaft

Berlin ist schon echt verrückt. Eine Stadt mit vielen Kontrasten und Facetten. Zu Sylvester werden Lagerfeuer auf Berliner Hinterhöfen im Prenzlauer Berg, mitten in der Großstadt, entzündet und jetzt lädt unsere Hausgemeinschaft schon zum » vorweihnachtlichen nachbarschaftlichen Glühweintrinken und Hofsingen bei Kerzenschein« am 4. Advent ein.

Einladung zum vorweihnachtlichen Beisammensein auf dem Hinterhof

Einladung zum vorweihnachtlichen Beisammensein auf dem Hinterhof

Ein paar Wochen zu vor wurden wir von unserer Hausgemeinschft schon zu einem Mieter Stammtisch Treffen, in eine von uns nahegelegene rustikale Gaststätte, eingeladen. Ich sage Euch, hier ist was los in Berlin-Pankow. Wir nehmen die Einladung natürlich gerne war und sind gespannt was uns auf unseren Hinterhof erwartet.

Im Angesicht dieser Ereignisse, fühle ich mich schon stark an vergangene Kinderjahre zurück erinnert. Für die von Euch, die es nicht wissen, ich bin in der DDR aufgewachsen. Für mich war es total normal, dass sich zu den Jahresfesten die ganze Hausgemeinschaft zusammen gefunden und gefeiert hat. Wir Kinder wurden dann von den Omis unseres Hauses mit Kleinigkeiten beschenkt und haben zusammen gespielt. Eine echt tolle Zeit. Jedenfalls für uns kleine Kinder.

Ich finde es richtig Klasse, wie sich Berlin entwickelt. Nicht überall, aber vielerorts schon.

Autor: Christian Kempe

Hi, ich bin der Christian oder auch Chris genannt. Ich blogge über Themen wie Familie, Erziehung, Träume, Karriere und Kindheitserinnerungen und arbeite als Erzieher. Einblick erhaltet ihr in mein wundervolles, chaotisches und oft auch nervenaufreibendes Familienleben mitten in Berlin. ​Mein Motto ist: Wer immer nur das tut, was er immer tut, der wird an seiner Situation nichts ändern! Ihr findet mich auch auf Facebook, Youtube und Google+ .

2 Kommentare

  1. Wow, das ist ja eine geniale Sache!! Das finde ich eine wirklich schöne Idee!
    Ich hoffe, ihr hattet einen stimmungsvollen letzten Adventsonntag.
    Liebe Grüße Babsy

  2. Stimmungsvoll war der Advent auf jeden Fall. 🙂 Eine tolle Idee, die ich nur weiterempfehlen kann.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen