Ein vierfacher Vater und Erzieher über Familie, Erziehung, Träume & Karriere, Kindheitserinnerungen, Do it Yourself

Nähen für den guten Zweck

Social Patchworking – Nähen, Häkeln und Stricken für den guten Zweck

| 14 Kommentare

Eine richtig dufte Aktion steht ins Haus – macht bitte mit

Ihr müsst dabei sein. Es geht dieses Mal um kranke und bedürftige Kinder. Ihr sollt nicht Eure Taschen lehren, sondern mit Stoff- und Wollresten kunterbunte und flauschige Decken nähen, häkeln oder stricken. Ich bin auch dabei.

Quasseln wir also nicht lange um den heißen Brei herum. Mami Kreisel und Farbtupfer e.V. haben eine tolle Sozial Patchworking Decken-Aktion ins Leben gerufen, die das  Leben besonderer und kranker Kinder in Krankenhäusern und speziellen Einrichtungen bunter gestalten soll. Ich finde das wundervoll, denn so kommt Wärme und Leben in die Bude. Davon können diese Kinder gar nicht genug bekommen.

Ich sehe schon bildlich vor Augen, wie die Kleinen sich in flauschige Decken einmummeln oder auf na schönen kunterbunten Decke picknicken. Das wäre toll.

Selbst ich, der nicht nähen, häkeln oder stricken kann, mache mit bei der Aktion und werde vielleicht die Decke meines Lebens nähen. 🙂 Das könnte das Ende vom Anfang sein oder der Anfang von viel mehr. 🙂 Das schöne ist, die Aktion geht bis zum 30. April 2013. Zeit genug für Euch und auch für mich, um noch einmal bei meinen 2 Omis mich in die hohe Kunst des Nähens, Strickens oder Häkelns einweihen zu lassen.

Also liebe Mamis und Papis, Frauen und Männer, Mädels und Jungs… frisch, fromm und fröhlich ans Werk. Habt Spaß!!!

Autor: Christian Kempe

Hi, ich bin der Christian oder auch Chris genannt. Ich blogge über Themen wie Familie, Erziehung, Träume, Karriere und Kindheitserinnerungen und arbeite als Erzieher. Einblick erhaltet ihr in mein wundervolles, chaotisches und oft auch nervenaufreibendes Familienleben mitten in Berlin. ​Mein Motto ist: Wer immer nur das tut, was er immer tut, der wird an seiner Situation nichts ändern! Ihr findet mich auch auf Facebook, Youtube und Google+ .

14 Kommentare

  1. Eine tolle Sache, die da ins Leben gerufen wurde! Ich freu mich schon auf deine Näh-Berichte und wie das fertige Ergebnis aussieht 🙂
    Liebe Grüße Babsy

    • Hi Babsy

      Es kann etwas dauern, aber das Ergebnis präsentiere ich hier und werde es auch bei Mami Kreisel hochladen. Mal schauen, was ich da so zustande bekomme.

      Nicht nur diese Sache finde ich von Mami Kreisel toll. Ich finde es auch super, was Mami Kreisel für ein Netzwerk geschaffen haben und man auf dieser Plattform Sachen für Baby, Kinder, Schwangere… „gebührenfrei“ tauschen, kaufen oder verkaufen kann. Das nenne ich mal Nachhaltigkeit und eine schöne Sache für Familien mit wennig Geld.

      Ganz liebe Grüße, Cristian

  2. Na, da bin ich ja auch mal auf das Ergebnis gespannt. Knöpfe hast Du ja schon angenäht und wenn mich nicht alles täuscht auch mal ne Naht zugenäht. Jedoch, diese Aktion finde ich auch total super, stelle mir schon das Leuchten in den Kinderaugen vor. Ja und wie man so schön sagt, wenn der Wille da ist, kann man Berge versetzen und aus Deinen Worten klingt wieder viel Spannung, Begeisterung und der Wille für einen guten Zweck ran zu klotzen. Viel Spaß.

    • 🙂 Stimmt Muti. Ein bissel Nähen kann ich dann doch, aber mit dem Stricken und Häckeln wird es sehr kritisch.

      Lust habe ich auf jeden Fall. Jetzt muß ich mir nur noch die Zeit dafür frei schaufeln.

      Du bist auch herzlich zu der Aktion eingeladen. 🙂

  3. Ich finde diese Aktion auch ganz wundervoll und finde, von sowas sollte es noch vielmehr geben. Auch toll finde ich, das du dort mitwirken möchtest 🙂 Zeigst du uns deine Decke dann?

    Sobald ich mehr Zeit habe, möchte ich mich auch daran setzen 🙂

    Liebste Grüße
    Mine

    • Hi Mine

      Na klaro zeige ich sie Euch. 🙂 Ick werde stolz wie Bolle sein, wenn die fertig ist. Toll das Du auch dabei bist. Habe gerade von meiner Maus gehört, dass meine Schwiegermami auch eine Decke näht. Jetzt wird es bunt 🙂

      Ganz liebe Grüße, Christian

  4. Hallo

    Vielleicht hab ichs überlesen!

    Wenn fertig, wohin damit??

    • Hallo Eva

      Du hast es nicht überlesen. 🙂 Ich habe die Anschrift nicht genannt, sondern nur auf die Aktion per Link hingewiesen: http://www.mamikreisel.de/patchwork

      Werde die Anschrift im Artkel gleich noch einmal erwähnen. Die Decke einfach schicken an:

      Kleiderkreisel c/o Mamikreisel
      Landwehrstraße 37 Rgb
      80336 München

      Liebe Grüße, Christian

  5. Hallo,

    ich würde auch gerne ein solche farbenfrohe Decke beisteuern bzw. anfertigen, gehäkelt oder genäht. Welche Größe wäre denn sinnvoll, und wo kann ich die Decke dann hin schicken.

    Liebe Grüße

    Regine

    • Hi Regine,

      die Decke kannst Du an folgende Adresse schicken:

      Kleiderkreisel c/o Mamikreisel
      Landwehrstraße 37 Rgb
      80336 München

      Besuch gerne auch den Link zu der Aktion: http://www.mamikreisel.de/patchwork

      Die größe der Decke ist egal, aber ich persöhnlich finde die Maße von ca 1,20 x 2,00 Meter super. In diese Größe kann man sich richtig schön einkuscheln und es haben auch mehrere Kinder darauf Platz. Ist aber halt auch viel Arbeit. 🙂

      Verlass Dich auf Dein Gefühl. 🙂

      lg. Christian

  6. Chriiiiistiiiiian,
    danke für deinen netten Genesungswunsch. Wenn du ihn noch 10x wiederholst, werde ich bestimmt schneller gesund. Ganz bestimmt *kicher*
    Die Aktion finde ich klasse und wünsche gutes Gelingen.
    Starte fein in den Donnerstag!

    Herzensgrüße,
    Jen

    • Gute Besserung!!! Gute Besserung!!! Gute Besserung!!! Gute Besserung!!! Gute Besserung!!! Gute Besserung!!! Gute Besserung!!! Gute Besserung!!! Gute Besserung!!! Gute Besserung!!! Gesund??? 🙂

      Die Wünsche kann ich brauchen. Vielleicht macht ja das Fräulein Tschirp auch mit!?

      Ganz liebe Grüße,

      Christian

  7. Leider nein *örgs* Aber ich rechne dir den Versuch hoch an :)))

    Puuuuh. Ich häkle seit ca. nem Jahr an meiner Punktedecke… Momentan reicht sie nicht mal als Kopfbedeckung. Hau mal ne ordentliche Anleitung her und ich guck, was sich machen läßt. Aber Versprechen tu ich lieber nichts, ja?!

    Herzensgrüße,
    Jen

    P.S.: haaaahaaaa, die Emailfunktion ist GOLD wert! Bei euch vier Tollen alles fein?!

  8. Ach Jeeeeeeeeen, Du bist mir ja ene. Mit na Anleitung wird did nicht, ick muß mir ja selbst erst mal eine suchen. 🙂

    Bei uns ist alles schön. Die klenen haben etwas Schnupfen, aber ansonsten ist alles Bestens. 🙂

    Na dann… du krankes Kücken…. GUTE BESSERUNG!!!!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen