Ein vierfacher Vater und Erzieher über Familie, Erziehung, Träume & Karriere, Kindheitserinnerungen, Do it Yourself

Melinchen und ich auf dem Spielplatz
Melinchen und ich auf dem Spielplatz

Ich war richtig stolz und glücklich – kleine Vater Freuden

| 4 Kommentare

Als ich Melinchen am Freitag von der Kita abhole und sie anziehe, da setzt sich die Ria, eine Kita-Erzieherin, gleich neben uns und erzählt mir

Da es jemand, der einen braucht und über alles liebt. Egal ob man ein weltbekannter Star oder Verkäufer ist.

Da ist jemand, der einen braucht und über alles liebt. Egal ob man ein weltbekannter Star oder Verkäufer ist.

«Melina hat sich schon den ganzen Tag auf den Papa gefreut. Sie hat immer zu vom Papa erzählt und ihm sogar eine Sonne gemalt». Alle Kinder mussten eine Sonne für die Fensterscheibe malen, wo ihr Bild hinein kommt. Melinchen hat ihre Sonne für mich gemalt. Ich war richtig stolz und glücklich.:)

Es kommt leider nicht sehr oft vor, dass ich Melinchen zu Kita bringen oder sie von dort abholen kann. Umso schöner dass sie sich riesig freut, wenn ich es mal schaffe.

Melinchen und ich

Melinchen und ich

Ja meine Lieben, das sind die kleinen Vater-Freuden, die das Leben für mich und für viele andere Eltern so schön und besonders machen. 🙂 Da ist jemand, der einen braucht und über alles liebt.Egal ob man ein weltbekannter Star oder Verkäufer ist.

Autor: Christian Kempe

Hi, ich bin der Christian oder auch Chris genannt. Ich blogge über Themen wie Familie, Erziehung, Träume, Karriere und Kindheitserinnerungen und arbeite als Erzieher. Einblick erhaltet ihr in mein wundervolles, chaotisches und oft auch nervenaufreibendes Familienleben mitten in Berlin. ​Mein Motto ist: Wer immer nur das tut, was er immer tut, der wird an seiner Situation nichts ändern! Ihr findet mich auch auf Facebook, Youtube und Google+ .

4 Kommentare

  1. Da hast du vollkommen Recht! Kinder lieben ganz bedingungslos, das macht sie so einzigartig.
    Der Schnecki freut sich auch immer auf Montag, da bringt ihn nämlich der Hausbär in den Kiga und holt ihn auch wieder ab, das nennt der Schnecki dann Vatertag 🙂
    Alles Liebe Babsy

    • Dann läuft das bei Euch ja fast wie bei uns. 🙂 Blöd ist manchmal nur das sich Melinchen schwer von mir verabschieden kann und es dann ab und an Tränchen gibt. Es ist halt nicht normal das ich sie in die Kita bringe.

      lg. Christian

  2. Wenn die Kinder Bilder für ihren Papa und ihre Mama malen oder erzählen, was sie alles mit den Eltern schönes erlebt haben oder sich freuen, wenn Mama oder Papa sie abholen, ja dass ist ein großes Geschenk und lässt das Elternherz erwärmen und höher schlagen. Diese kleinen Freuden machen den Alltag so schön.

    • Auf jeden Fall! Sie machen den alltag nicht nur schön. Es ist eine unglaubliche Bereicherung für das eigene Leben. Kinder lieben so bedingungslos. Das ist unglaublich schön.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen