Ein vierfacher Vater und Erzieher über Familie, Erziehung, Träume & Karriere, Kindheitserinnerungen, Do it Yourself

(C)papiredetmit - Lesetipp, Der kleine Ansthase von Elisabeth Shaw

Ein Buch für kleine und große Angsthasen, die keine mehr sein wollen: Der kleine Angsthase

| Keine Kommentare

Für die Aktion von miBaby „Volesetipps für Kleinkinder von Top-Mami-Blogerinnen Deutschlands“ habe ich als erster Papi unseren ganz persönlichen Tipp für kleine Leseratten geschrieben:

«Wir, die Mama (31), unser Melinchen (3) und ich (31), lieben das Buch: „Der kleine Angsthase*“ von Elisabeth Shaw. Viele Mamis und Papis werden es noch aus ihrer Kindheit kennen. „BELTZ – Der Kinderbuch Verlag“ hat es neu aufgelegt.

(C)papiredetmit - Lesetipp, Der kleine Ansthase von Elisabeth Shaw

(C)papiredetmit – Lesetipp: Der kleine Ansthase von Elisabeth Shaw

Das Buch erzählt die Geschichte vom Kleinen Angsthasen, der sich vor jeder drohenden Gefahr fürchtet: Dunkelheit, Hunde, Wasser,… und  vor den großen Jungen, die immer zu ihm rufen «Angsthase, Angsthase». Es kommt aber der Tag an dem er seine Angst überwinden und sich entscheiden muß. Denn der böse Fuchs kommt und alle kleinen und großen Hasen fliehen. Nur der ganz kleine Ulli, der beste Freund des Angsthasen, ist nicht schnell genug und wird vom Fuchs gepackt. Der Kleine Angsthase fürchtet sich. Er kann es aber nicht zulassen, dass der Fuchs seinen kleinen Ulli frisst und stellt sich der Gefahr. Ohne lange zu überlegen vergisst er all seine Angst und hilft dem kleinen Uli. Er schafft es den Fuchs zu verjagen und alle Hasen feiern ihn. Der kleine Angsthase ist ab nun an nicht mehr ängstlich.
Ein wirklich schönes und lehrreiches Buch, mit vielen lustigen Illustrationen. Es zeigt, dass selbst der Kleinste und Ängstlichste eine große Tat vollbringen und mutig sein kann. Zu dem lässt es sich wundervoll vorlesen und bietet Raum zum phantasievollen Erzählen. Ich empfehle es Eltern für Kinder von 2 bis 4 Jahre.»

Hier findet Ihr auf miBaby meinen und noch weitere Lesetipps für kleine Leserratten von Deutschlands bekanntesten Mami-Blogerinnen.

________________________________

(*)Die Website www.papiredetmit.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.co.uk / Javari.co.uk / amazon.de / amazon.fr / Javari.fr / amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden können

Autor: Christian Kempe

Hi, ich bin der Christian oder auch Chris genannt. Ich blogge über Themen wie Familie, Erziehung, Träume, Karriere und Kindheitserinnerungen und arbeite als Erzieher. Einblick erhaltet ihr in mein wundervolles, chaotisches und oft auch nervenaufreibendes Familienleben mitten in Berlin. ​Mein Motto ist: Wer immer nur das tut, was er immer tut, der wird an seiner Situation nichts ändern! Ihr findet mich auch auf Facebook, Youtube und Google+ .

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen