Ein vierfacher Vater und Erzieher über Familie, Erziehung, Träume & Karriere, Kindheitserinnerungen, Do it Yourself

3_Pampers_Active Fit_Baby_Visual 3

Freies Spiel oder Beschäftigung – Was tut unseren Kindern gut?

| 2 Kommentare

Wie fördern wir unsere Babys und Kleinkinder richtig? Die Meinungen gehen weit auseinander. Aber viele Eltern wissen, unsere kleinen Lieblinge lernen spielerisch. Die einen von uns fördern ihre Kinder in dem sie diese spielerisch viel beschäftigen. Und die Anderen lassen ihre Kleinen lieber einmal mehr selbst auf Entdeckungsreise gehen, so dass sie ihr eigenes Tempo beim Spielen und Lernen entwickeln. Zu der zweiten Sorte zähle ich. Lassen wir Kinder einfach  Kinder sein und setzen auf mehr Freies Spielen!

(C)papiredetmit - Freies Spiel

Pampers Live-Talk mit Papi redet mit

Pampers hat in diesem Jahr die Initiative „Spiel, wie es dir gefällt – Regeln können warten“ gestartet. Damit stellt Pampers Babys liebste Beschäftigung in den Vordergrund und stellt in diesem Zusammenhang die verbesserte Pampers Active Fit* vor.

Im Rahmen dieser Initiative ist am 13. Februar 2014 um 13:00 Uhr ein Dreißig minütiges Google+ Hangout zu der Thematik „Freies Spielen“geplant. Ein Live-Talk mit 4 Bloggern und einen Experten für frühkindliches Lernen und Entwicklung, dem Prof. Dr. Malte Mienert. Ich freue mich riesig, dass ich neben der Berlinerin Henriette von Super Mom, Mia von MamaMia und Miras Mamablog – Herzblutmama und Püppilotta einer der 4 Blogger bin. 🙂 Hier oder auf der Facebookseite von Pampers Deutschland erfahrt ihr zeitnah den Link zum Hangout, den ich über Facebook ect. dann auch noch einmal bekanntgeben werde.

Jetzt seid ihr gefragt!

Es würde mich riesig freuen, wenn ihr das Hangout live verfolgen würdet und mir vorher Eure Fragen zu dem Thema unter diesen Beitrag mitteilt. Ich werde dann mit euren Fragen den Professor löchern. Vielleicht wolltet ihr schon immer einmal wissen, wie ihr euer kleines Baby am besten fördert? Welches Spielzeug gut für Babys ist und welches eher nicht? Brauchen Babys Spielzeug oder genügen auch Gegenstände aus dem Haushalt?

Prof. Dr. Mienert wird über grundlegende Aspekte von Babys Entwicklung und die zentrale Bedeutung des „Freien Spielens“ sprechen. Er vertritt die Meinung, dass Freies Spielen unerlässlich für die körperliche und geistige Entwicklung von Baby ist und sie dabei grundlegende Fähigkeiten festigen, die zu einer gesunden Entwicklung beitragen. Zentrale Aspekte sind hier bspw. die Ausbildung von Selbstvertrauen, die Förderung von Denkfähigkeiten und Kreativität, das lernen von Verantwortung für sich selbst und andere.

Kindern die Zeit geben, die sie brauchen

Wenn ich heute sehe, wie manche Eltern ihre Kinder auf biegen und brechen etwas beibringen wollen und es immer wieder zum Spielen bzw. zum Lernen animieren, dann stößt das bei mir auf Unverständnis. Ich denke mir dann oft, «lasst dem Kind doch einfach die Zeit, die es brauch um sich nach seinem Tempo und selbstbewusst zu entwickeln. Last Kinder einfach mehr Kind sein! Ob es Etwas von jetzt auf gleich kann oder ein halbes Jahr später, wen interessiert das noch, wenn ein Kind groß ist? Wichtig ist doch, dass es sich wohl fühlt und nicht ständig das Gefühl hat: ich schaffe ich nicht.» Denn so entwickelt ein Kind ein gesundes Selbstbewusstsein.

Meine ältere Tochter konnte erst mit Sechszehn Monaten laufen. Die Babys von Freunden schon viel früher. Dennoch war dies kein Grund für mich, dass ich mein Kind tagtäglich an den Lauflernwagen gestellt habe. Klar, ich habe mich natürlich gefreut, wenn sie sich an unserem Lauflernwagen hochgezogen hat und mit diesem aufrecht ein Stückchen vorwärts oder rückwärts gelaufen ist. Aber es war total okay, wenn sie es halt nicht getan hat. Wir haben geduldig zugeschaut, wie sie erst gerobbt, dann gekrabbelt und später gelaufen ist. Für eine gute und gesunde Entwicklung des Kindes ist es wichtig, dass die Eltern viel Geduld mitbringen!

Ich denke auch,  wir sollten unsere Kinder viel öfter einfach mal spielen lassen ohne das wir ihnen zeigen, wie es richtig geht. Denn sie entdecken von ganz allein, dass ein großer Topf nicht in einen kleinen passt. Wenn wir unseren Kindern nicht die aufregenden Entdeckungen vorweg nehmen, dann erhalten wir auch ihren natürlichen Wissensdurst und ihre Kreativität.

*Über Pampers Active Fit

Pampers Active Fit ist die bestsitzende und trockenste Windel von Pampers und leistet für das ,Freie
Spielen’ einen echten Beitrag. Sie ist sehr dünn, passt sich auch und gerade bei Bewegung perfekt an
Babys Bauch, Beine und Po und sorgt mit einer 20 Prozent längeren Trockenheitslage und dem Plus an
Bewegungsfreiheit für bis zu zwölf Stunden Trockenheit.

DA_Active_Fit_Gr.3_Midi_4_9kg_Sparpack_31_oC_Schatten

_______________________

Diesen Artikel habe ich mit freundlicher Zusammenarbeit von Pampers geschrieben.

Copyright Bilder: Pampers

Autor: Christian Kempe

Hi, ich bin der Christian oder auch Chris genannt. Ich blogge über Themen wie Familie, Erziehung, Träume, Karriere und Kindheitserinnerungen und arbeite als Erzieher. Einblick erhaltet ihr in mein wundervolles, chaotisches und oft auch nervenaufreibendes Familienleben mitten in Berlin. ​Mein Motto ist: Wer immer nur das tut, was er immer tut, der wird an seiner Situation nichts ändern! Ihr findet mich auch auf Facebook, Youtube und Google+ .

2 Kommentare

  1. Hallo Christian

    Mich würde interessieren, welches Spielzeug ein Baby braucht und welches überflüssig ist?

    lg. Yvonne

  2. Ich hätte da auch noch eine Frage: Ist es denn wirklich ein Fehler, wenn ich meinem Baby zeige wie sie mit ihrem Babyspielzeug spielen sollte oder schafft mein Baby das irgendwann von ganz allein?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen