Ein vierfacher Vater und Erzieher über Familie, Erziehung, Träume & Karriere, Kindheitserinnerungen, Do it Yourself

2_Pampers_Sommer-Initiative 2014_Baby Visual

Musik und Tanz begeisterte Eltern aufgepasst: Großes Pampers Gewinnspiel & Baby-Tanzvideo

| 2 Kommentare

Es ist ein Phänomen für sich: Babys besitzen schon ganz früh ein Gefühl für Rhythmus und Musik. Begeistert beobachte ich dieses Phänomen auch bei meinen Mädels (3,7 u. 1,8)  und bei der Arbeit in der Kita. Oft empfinde ich dabei, dass man durch rhythmisches bewegen, tanzen, sprechen, singen und musizieren man die Sprache der Kinder spricht und dies den Kindern wohl tut, Spaß macht und sie in Sprache, Körpergefühl, Motorik und Bewegung fördert.

Und jetzt endlich ist das Tanz-Video von Pampers online, auf deren Veröffentlichung ich Euch schon in meinem Post „Von Sharkiras und Travolters in Windeln“ aufmerksam gemacht habe. Das Pampers-Video zeigt unter anderem den begeistert tanzenden Nachwuchs der Bloggerinnen Henriette von „SuperMom„, Camilla von „Mummy Mag„, Isabel von „Little Years“ und von mir. 🙂

2_Pampers_Sommer-Initiative 2014_Baby Visual

Quelle: Pampers

Das Video hält nicht nur für Groß und Klein viele Inspirationen für den großen Tanz-Spaß bereit, sondern Pampers ruft mit dem Video Eltern dazu auf, ihre ganz eigenen Tanz-Momente zu teilen und hochzuladen.

Unter allen Teilnehmern verlost Pampers viele Tolle Gewinne:

Als Hauptgewinn winken 10.000 Euro für die spätere Ausbildung des Babys. 5 Mal 1.000 Euro um einen kleinen Familien Urlaub zu finanzieren. Und 10 Mal 500 Euro zum Shoppen. Eltern können noch bis einschließlich 15. August 2014 auf www.pampers.de/gewinnspiel teilnehmen.

Pampers:

«Babys entwickeln sehr früh ein Gefühl für Musik und Rhythmus.

Schon im Bauch der Mutter nehmen sie erste Klänge wahr und können sich dazu bewegen. Kein Wunder also, dass die Kleinen mit ein bisschen Animation ihrer Eltern schnell Freude an altersgerechten Bewegungen finden – sei es beschwingtes Wippen, ausgelassenes Klatschen oder lebhafte Kopfbewegungen. Das Gute daran: Die Bewegungen zu Musik macht Babys nicht nur viel Spaß, sondern fördert auf spielerische Art auch ihr Körpergefühl. Tanzen ist somit ein wichtiger Baustein für die Entwicklung von Babys motorischen Fähigkeiten und hilft ihnen zum Beispiel bei der Koordination von Körperbewegungen. Die Freude am Tanz bei Groß und Klein nimmt Pampers diesen Sommer zum Anlass, gemeinsam mit Babys und ihren Eltern das Tanzen zu zelebrieren.

1_Pampers_Sommer-Initiative 2014_Key-Visual

Quelle: Pampers

Mit Pampers Baby-dry fröhlich tanzend durch den Sommer

Babys sind immer in der Stimmung zu tanzen – besonders früh am Morgen, wenn sie ausgeschlafen und gut gelaunt nach einer trockenen Nacht mit der Pampers Baby-Dry Windel aufwachen. Mit einer Doppel-Trockenheitslage nimmt Pampers Baby-Dry Feuchtigkeit noch besser auf und schließt sie zuverlässig ein, sodass Babys Schlaf nicht durch ein feuchtes Hautgefühl gestört wird – für bis zu 12 Stunden Trockenheit und eine erholsame Nacht. Nur Pampers hat diese Extra-Sauglage. Damit bleibt Babys Haut bis zu 2mal trockener als mit der nächstführenden Discounter-Eigenmarke. So können Babys und Eltern gemeinsam fröhlich tanzend in den Tag starten.

Experten bestätigen positive Auswirkungen von frühkindlichen Tanzen

Auch Prof. Dr. Renate Zimmer, Professorin für Sport- und Bewegungswissenschaft an der Universität Osnabrück, bestätigt, dass Tanzen positive Auswirkungen auf die kindliche Entwicklung hat: „Rhythmus bestimmt von Anfang an unser Leben. Zentrale Fähigkeiten, wie die Raum-Lage-Wahrnehmung, das Gleichgewichtsempfinden und die Körperwahrnehmung werden erst in Bewegung angeregt und ausgeprägt.“ Ein toller Nebeneffekt: Babys macht Tanzen Spaß. „Beim gemeinsamen „Tanzen“ zu Musik wird vor allem Nähe und der gemeinsam in der Bewegung erlebte Rhythmus von den Kindern (und ebenso von ihren Eltern) als wohliges Körpererlebnis empfunden“, so Prof. Dr. Renate Zimmer. „Diese Art der Beziehungsaufnahme spielt für die Bindung und Beziehung des Kindes zu seinen Eltern eine ganz wichtige Rolle.»

An dieser Stelle danke ich Pampers für diese tolle Aktion und Kooperation!!! Es macht immer wieder Spaß!!! 🙂

Autor: Christian Kempe

Hi, ich bin der Christian oder auch Chris genannt. Ich blogge über Themen wie Familie, Erziehung, Träume, Karriere und Kindheitserinnerungen und arbeite als Erzieher. Einblick erhaltet ihr in mein wundervolles, chaotisches und oft auch nervenaufreibendes Familienleben mitten in Berlin. ​Mein Motto ist: Wer immer nur das tut, was er immer tut, der wird an seiner Situation nichts ändern! Ihr findet mich auch auf Facebook, Youtube und Google+ .

2 Kommentare

  1. Wir tanzen auch ganz viel und hören am liebsten dabei die coolen Rolf Zuckowskis 😉 aber auch „normale“ Lieder aus dem Radio findet Mulle ganz toll und kann sie mit ihren 2 Jahren schon gut mitsingen und dazu abgehen 😀

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen