Ein vierfacher Vater und Erzieher über Familie, Erziehung, Träume & Karriere, Kindheitserinnerungen, Do it Yourself

papi redet mit, croozer kid plus for 2, fahrradanhänger

Wie bewährt sich der „Croozer Kid Plus For 2“ im Alltag?

| 19 Kommentare

Ein Auto steht vor meiner Tür und da steht es gut. Es steht dort oft Wochen lang, ohne dass es auch nur einen Meter breit bewegt wird. Schande über mein Haupt. Aber dafür ist mein alter rostiger Drahtesel im Dauereinsatz. 🙂 Er bringt mich treu von A nach B und überhaupt trägt er manches Mal beide Kinder, eines auf dem Kindersitz und das andere auf der Stange, und den Einkauf am Lenker. Meine Frau ist nicht anders. Und selbst meine Kinder schreien lieber nach dem Fahrrad, als sich mit dem Auto kutschieren zu lassen. Jetzt haben unsere Drahtesel Verstärkung: Den „Croozer Kid Plus For 2“. 🙂 🙂 🙂

Den Kinder lieben den Croozer.

Die Kinder lieben den Croozer.

Wir sind nicht erst jetzt auf den Fahrradanhänger gekommen.

Schon länger haben wir den praktischen Wert eines Fahrradanhängers, der Platz für 2 Kinder bietet, für die Familie mit kleinen Kindern erkannt und haben uns vor einiger Zeit einen preiswerten zu gelegt. Dieser ermöglicht es uns, dass wir mit nur einem Fahrrad 2 Kinder und Gepäck im Fahrradanhänger transportieren können und wenn nötig sogar noch ein drittes Kind im Kindersitz. So voll beladen geht es zwar etwas langsamer und schwieriger vorwärts, aber es ist preisgünstig, man ist unabhängig, an der frischen Luft, die Kinder sind gegen Regen und Wind geschützt und man erspart sich die nervige Parkplatz Suche mit dem Auto in Berlin.

Der Croozer ist mit einem Regenverdeck und Fliegengitter ausgestattet.

Der Croozer ist mit einem Regenverdeck und Fliegengitter ausgestattet.

papi redet mit, croozer kid plus for 2, reflektoren seite und hinten

Die Reflektoren des Croozers an den Seiten und hinten bieten auch in der Dunkelheit Sicherheit. Zusätzlich gibt es Reflektorenstreifen auf den Rädern und ein Fähnchen für bessere Sichtbarkeit, dass weit über das Dach ragt.

Die Feststellbremse sichert den Croozer auch Berg ab.

Die Feststellbremse sichert den Croozer auch bergab.

Durch die Kooperation mit Croozer darf ich jetzt den „Croozer Kid Plus For 2“ (wurde mir zum Testen gestellt) mein Eigen nennen, der die Qualität unseres Fahrradanhängers bei weitem übertrifft.  🙂

Mit dem Croozer zum Picknick am Wasser.

Mit dem Croozer zum Picknick am Wasser.

Meine Vorfreude war riesig als ich den Croozer von dem Fahrradhändler „StadtRad“ im Prenzlauer Berg abholen durfte. Dieser hat ab sofort alle Croozer Modelle zum anfassen und mitnehmen vor Ort. StadtRad hat den Croozer sogar für mich zusammengebaut und mir noch eine sehr hilfreiche Einweisung gegeben. Einen ganz lieben Dank dafür an das dufte Team von StadtRad. Super Service!!!

Liebe auf den ersten Blick.

Der coole Styl vom „Croozer Kid Plus For 2“ hat mir sofort gefallen. Er sieht nicht nur sehr sportlich aus, sondern auch qualitativ hochwertig und versprüht Stabilität und Sicherheit.

Mit dem Croozer im Bürgerpark Berlin

Den Sommer genießen mit dem Croozer im Bürgerpark Berlin.

Wer braucht schon Trockenübungen!

Dank des Teams von StadtRad, dass mir den Croozer gleich an mein Fahrrad montiert hatte, konnte ich den Croozer sofort testen. Es gab also keine Trockenübungen in unbefahrenen Seitenstraßen, sondern es ging gleich auf die Piste und durch das Getümmel des Prenzlauer Berg′s: Volle Strassen, Fahrrad- und Fußgängerwege.

Erst erschien mehr der Croozer etwas breit und ich hatte Angst die Fahrradwege zu verstopfen und die Kurven nicht richtig zu nehmen. Aber der Croozer lies sich super durch den Prenzlauer Berg manövrieren. Es gab keine Hindernisse, die ich nicht mit Bravur meisterte. 🙂

Wo stellt man den Croozer zu Hause unter?

Bei uns ist das kein Problem. Wir haben einen Hinterhof,  auf dem der Croozer genug Platz hat. Wer aber keine Unterstellmöglichkeit vor dem Haus oder auf dem Hinterhof besitzt, der könnte ein kleines Problem bekommen. Denn der Croozer braucht etwas Platz und man kann ihn mal nicht eben schnell in den Keller tragen. Zu dem passt er nicht durch jede Tür. Aber es gibt auch die Möglichkeit, dass man den Croozer zusammen faltet und dass funktioniert in wenigen Sekunden.

Kann der Croozer schnell am Fahrrad ab- und anmontiert werden?

Ja. 🙂 🙂 🙂 Dass war mir auch sehr wichtig, denn ich möchte nicht immer mit dem Fahrradanhänger im Schlepptau fahren und der Ab- und Anbau soll schnell und ohne großen Aufwand funktionieren. Zu dem finde ich es beruhigend, dass der Croozer sehr sicher am Fahrrad montiert ist und zusätzlich mit einem Band gesichert wird.

Ist im „Croozer Kid Plus For 2“ genug Platz für meine 2 Kinder und Gepäck?

Es ist genug Platz. Und das Schöne ist, die Kinder sitzen im Croozer nicht auf einer Bank, sondern jeder hat seinen eigenen Sitz. Das hat sich als sehr gut heraus gestellt. Denn die Kinder sitzen viel besser in den Sitzen als auf einer Bank und noch besser können sie in diesen schlafen und kippen dabei nicht von der einen auf die andere Seite.

Jedes Kind hat im Croozer seinen eigenen Sitz.

Jedes Kind hat im Croozer seinen eigenen Sitz und ist mit einem gepolsterten Fünf-Punkt-Gurt gesichert.

Und jeder weiß, wenn man mit Kindern unterwegs ist, dann hat man immer aller Hand bei sich: Trinkflaschen, Snacks, Spielzeug und den Einkauf, den man oft noch auf dem Rückweg vom Spielplatz erledigt. Hier erweißt der Croozer mit seinem Stauraum im Kofferraum und den Seitentaschen im Innenraum einen riesen Dienst. Erste Sahne.

Man sollte aber auch wissen, die Kinder sollten nicht größer als 117 cm sein und der Croozer nicht mehr als mit 45 kg beladen werden.

Der Croozer hat viel Platz im Kofferraum.

Der Croozer hat viel Platz im Kofferraum.

Die Seitentaschen im Croozer.

Die Seitentaschen im Croozer.

Ich bin mir sicher, dass auch im Urlaub der Croozer eine riesen Erleichterung ist. Denn dieser ersetzt den Kinderwagen und hat viel Platz für all die Sachen, die man für die vielen Ausflüge benötigt.

Der Croozer als Fahrradanhänger, Buggy und Walker:

Mich hat besonders erstaunt, dass der Croozer sich mit nur wenigen Handgriffen vom Fahrradanhänger zum Buggy umfunktionieren lässt und für Sportfreunde sogar zum Walker.

Der Croozer als Fahrradanhänger.

Der Croozer als Fahrradanhänger.

Wenn wir in der Stadt unterwegs waren und die Kinder im Fahrradanhänger des Croozers eingeschlafen sind, dann war es sehr praktisch, dass wir den Croozer schnell zum Buggy umbauen konnten. So konnten wir bequem im Einkaufcenter shoppen gehen und keiner von uns musste vor dem Center mit den schlaffenden Kindern warten.

Der Croozer als Buggy.

Der Croozer als Buggy.

Der Croozer als Walker.

Der Croozer als Walker.

Passt der Croozer auch in das Auto hinein?

Ich hätte es nicht für möglich gehalten: Der Croozer lässt sich tatsächlich ganz schnell zusammenfalten und die Räder mit nur einem Knopfdruck abmontieren.

Die Federung vom „Croozer Kid Plus For 2“ ist der Hammer.

Der „Croozer Kid Plus For 2“ ist mit der besonderen Sylomer-Federung ausgestattet, die nicht gewartet oder an das Gewicht angepasst werden muss. Dass bedeutet sie funktioniert nicht nur zu jeder Jahreszeit, sondern auch, wenn der Croozer voll beladen oder leer ist. Und das spürt man.

Der "Croozer Kid Plus For 2" ist mit der Sylomer- Federung ausgestattet.

Der „Croozer Kid Plus For 2“ ist mit der Sylomer- Federung ausgestattet.

Der „Croozer Kid Plus For 2“ ist zu dem mit einem genialen Zubehör ausstattbar, dass man sich dazu kaufen kann:

Wir hatten zum Beispiel das Problem, dass unsere beiden Kinder im Croozer herum gequengelt hatten, weil die Sonne nur so vom Himmel auf uns herunter brannte. Mit dem Sonnendach war wieder Alles gut.

papi redet mit, croozer kid plus for 2, sonnenverdeck

Das Sonnenverdeck bietet den Kindern Schutz vor starker Sonne.

Den Trinkflaschenhalter muss man nicht unbedingt haben, aber es ist natürlich sehr bequem, wenn man die Brause oder den Latte greifbar vor der Nase hat.

Der Trinkflaschenhalter von Croozer.

Der Trinkflaschenhalter von Croozer.

Die Sitzstütze ist sehr hilfreich. Denn sie bietet auch kleinen Kindern, die noch nicht sicher sitzen können, guten Halt im Sitz des Croozers.

Die Sitzstütze von Croozer.

Die Sitzstütze von Croozer.

Empfehlen würde ich Euch auf jeden Fall ein Regenverdeck zu kaufen. Denn der Regenschutz des Croozers, wie der der meisten Fahrradanhäger, hält zwar Wind und leichten Regen ab, aber gegen Platzregen hat dieser keine Chance.

Mein Fazit:

Ich finde den „Croozer Kid Plus For 2“ stark und kann ihn Euch mit bestem Gewissen empfehlen. Das einzige Manko währe für mich der Preis von 699 Euro. Aber ich denke, dass allein auf Grund der Sicherheit, Beständigkeit, Komfortabilität und Vielseitigkeit des Croozers im Straßenverkehr und im alltäglichen Gebrauch der Preis gerechtfertigt ist.

Autor: Christian Kempe

Hi, ich bin der Christian oder auch Chris genannt. Ich blogge über Themen wie Familie, Erziehung, Träume, Karriere und Kindheitserinnerungen und arbeite als Erzieher. Einblick erhaltet ihr in mein wundervolles, chaotisches und oft auch nervenaufreibendes Familienleben mitten in Berlin. ​Mein Motto ist: Wer immer nur das tut, was er immer tut, der wird an seiner Situation nichts ändern! Ihr findet mich auch auf Facebook, Youtube und Google+ .

19 Kommentare

  1. Der Croozer ist so schön. 🙂 Wenn wir das nötige Kleingeld haben, dann kaufen wir uns auch einen.

    Lg. Yvonne

  2. Wir haben auch so einen Anhanger (Doppelsitzer). Wirklich eine tolle Erfindung…..für die Kinder. Für mich als Papa gleicht jede Fahrradtour einer „Tour de France“ Etappe mit Bergankunft. Während ich vorne auf meinem Fahrrad Hochleistungssport betreibe, sitzen hinten im Anhänger gemütlich mit einer Flasche zu trinken, Brotdosen, Kekse, Obst, ein paar Bücher zum lesen und Spielsachen, meine zwei Kinder. Dazu kommt die komplette Wickelausstattung für den ganz kleinen. Wenn jetzt noch Gegenwind (und ich habe immer Gegenwind) beim fahren aufkommt, heißt es reintreten. Davon mal abgesehen, wirklich eine tolle Sache dieser Anhänger. Für die ganz kleinen (ich glaub so ab 9 Monate) gibt es einen Einsatz (ähnlich einer Hängematte:-))den man über einen Sitz drüber bauen kann. So können auch die Kleinsten mitfahren. Die Kinder haben riesen Spaß damit und schlafen auch (fast) regelmäßig bei längeren Touren gemütlich ein.
    Auf bald
    die Vaterblogfamilie
    http://alltaginside.blogspot.de/

  3. Ahoi und Guten Morgen!!!

    Ja, dass stimmt: Größere Touren mit dem Anhänger können schon ganz schön in die Beine gehen und irgendwie bin ich danach auch immer ganz schön geschafft. Aber es macht echt Spaß.

    Die Hängematte ist bestimmt toll.

    lg. Christian

  4. Hallo Christian,

    unseren ersten Fahrradanhänger haben wir bei ebay ersteigert und waren stolz darauf, einen Anhänger für so wenig Geld geschossen zu haben.
    Zu Hause dann bald die Ernüchterung. Groß als 2 in1-Gerät angepriesen, hatte das Ding leider keine Bremsen. Somit entfiel schon mal die Verwendung als zuverlässiger Jogger.
    Für zwei Kinder, aber mit einem zulässigem Höchstgewicht von 30 kg. Zum Gackern! Unsere Mädels sind 1,5 Jahre auseinander. Die Große ist jetzt 3,5, die Kleine 2 Jahre. Zulässiges Höchstgewicht überschritten. Schade! 😀
    Wir haben uns dann doch irgendwann was anständiges gegönnt.

    Lieben Gruß
    Paulina

    • Hallo Paulin.

      Schau dir doch mal den Weber Ritschie 2 von Weber Technik an. Der kann rund 50kg zuladen und ist zu 100% Made in Germany.

      Wir nutzen diesen Wagen seit über 2 Jahren und sind sehr zufrieden. Für uns kommt Croozer nicht in Frage. Allein schon wegen der Sicherheit.

      http://www.laura21.de/news/category/weber-technik-gmbh-2

    • Hallo Paulina

      Die Bremsen sind wirklich ein Manko, wenn man denn vor hat den Croozer als Jogger zu nehmen. Es gibt zwar eine Feststellbremse unten, aber nicht am Lenker.

      Aber ich finde den Croozer gegenüber anderen Modellen dennoch super. Und wenn ich dem Fahradhändler glauben schenken kann, dann soll der Croozer bei einem Unfall den Kindern mehr Sicherheit bieten als ein Billigprodukt… dass giult natürlich nicht, wenn ein auto mit 40ig oder 50ig auf dich rauf rast.

      Aber schön, dass Ihr jetzt etwas Anständiges gefunden habt. 🙂 Uns genügt z.B. auch ein Billigmodell für 100 Euro.

      lg. Chris

  5. Hallo Christian

    Hast du schon einmal ein Chariot gefahren?

    Wir durften einen Testen.
    Schau mal http://www.laura21.de/news/2014/thule-chariot-chinook-1

  6. Hi,

    cooler Artikel, habe auch mal eine Seite zu dem Anhänger erstellt, da er mich do sehr überzeugt hat.

  7. Pingback: Preiserhöhung bei CROOZER - Fahr Rad! Schwarz · Fahrräder, Zubehör, Service, Fahrradverleih

  8. Hallo Christian

    Wie haben mal einen Blog aufgebaut um mal zu zeigen was man so alles an so einem Wagen aufmotzen kann.

    http://www.chariot-tuning.de

  9. Hallo Christian,
    wir haben auch seit ca. 4 Wochen einen Kid for Plus 2. Leider sind wir total enttäuscht von dem Hänger. Er klappert an allen Ecken und Enden. Der Radhändler teilte mir mit, dass das ein bekanntes Problem vom Croozer sein soll. Habe auch schon Croozer direkt kontaktiert und warte auf Antwort. Habt ihr auch solche Probleme? Kann mir das ehrlich gesagt nicht ganz vorstellen, dass Croozer solch ein Produkt auf den Markt bringt. LG Micha

    • Hallo Micha,

      also unserer hat nicht geklappert. Inzwischen habe ich den Croozer aber auch abgegeben, da wir ihn bei unserer neuen Wohnung nicht mehr unterstellen können und wir ihn auch nicht mehr brauchen… wir erreichen eigentlich alles zu Fuß. Wenn er aber wirklich so krass klappert, dann spricht das nicht für Croozer.

      Liebe Grüße, Christian

  10. Hallo Croozer-Fans.

    Auch wir besitzen seit über einem Jahr den Croozer Kid plus for 2. Von der Ausstattung her gesehen, ist er in einigen Dingen (Vergleich zum Croozer Kid for 2, Modelljahr 2010), verbessert wurden. Z.B.: empfinde ich eine verbesserte Sitzbereichstrennung (Sitzaußenwände gehen weiter nach vorn), Klettverschluss für das Buggyradfach im Kofferraum, beim Aufbau sind 2 Sicherheitsriegel im Kofferraum vorhanden…
    Leider funktioniert das Bremssystem schlecht, von der Hightechfederung merke ich kaum etwas, er ist schwerer.

    Trotz Sitzstütze lagen unsere Kinder beim Schlafen krumm im Croozer (bei beiden Modelljahrvarianten).

    Tja, wer der Meinung ist, der Croozer (jedes Modelljahr) läße sich nicht in den Keller tragen, der hat dann eben in noch keinem „Block“ gewohnt.
    Wir gehen täglich in den Keller (Wohnung im 4. OG) und tragen dort sowohl unsere Croozer, als auch unsere „schweren E-bikes“ die steile und vielstufige Treppe aus dem Keller hinauf. Das schaffen Frauen wie ich auch alleine.
    Ich nenne das tägliche Tragen von Croozer und Rad Übungssache.

    Mfg aus der wunderschönen Oberlausitz. Sabine

  11. Hey Chris,

    ein sehr schöner Bericht und tolle Bilder vom Croozer. Jetzt ist der Beitrag ja schon etwas älter und mich würden deine Langzeiterfahrungen interessieren. Immer noch top zufrieden mit dem Anhänger?

    Viele Grüße

    Thomas

    • Hallo Thomas, ich kann den Anhänger immer noch empfehlen. 😉 Wie jeder andere Anhänger gibt es natürlich auch bei diesem Verschleißteile.

      Liebe Grüße, Christian

      • Moin Christian,

        vielen Dank für deine Antwort. Es freut mich, dass auch nach so langer Zeit du immer noch von dem Anhänger überzeugt bist. Der Croozer ist wohl einfach eines der besten Modelle auf dem Markt 🙂

        Viele Grüße

        Thomas

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen