Ein vierfacher Vater und Erzieher über Familie, Erziehung, Träume & Karriere, Kindheitserinnerungen, Do it Yourself

Ich male den Deckel des Gurkenglases und die Fassung schwarz an

Wenn das Gurkenglas leuchtend von der Decke hängt, …

| 2 Kommentare

… dann wird es heimisch, hell und schön. 🙂 Lange gab es bei uns im Bad keine Deckenlampe, da wir einfach nicht wussten wie diese aussehen sollte. Nur eine langweilige, gesprungene Ikea-Lampe gab uns etwas Licht. Doch die Ikea-Lampe hat jetzt endlich ausgedient, denn eine Deckenlampe ist gefunden: Sie stand die ganze Zeit in unserem Kühlschrank: Ein großes Gurkenglas. 🙂 🙂 🙂 Mit dem Gurkenglases und einen ausgeschlachteten Rest der Ikea-Lampe habe ich dann eine individuelle, preiswerte, witzige und total schöne Deckenlampe gebastelt. Die Idee dazu habe ich mit meiner Maus auf einem Spaziergang durch den Prenzlauer Berg aufgeschnappt und prompt umgesetzt.

Die alte, gesprungene Ikea-Lampe hat längst ihre Dienste getan

Die alte, gesprungene Ikea-Lampe hat längst ihre Dienste getan

(c) papi redet mit, diy, lampe aus gurkenglas, 1

Das gute Gurkenglas hat noch lange nicht ausgedient

Ich habe als erstes das Kabel mit der Fassung und Glühbirne aus der Ikea-Lampe entfernt, um diese für die Deckenlampe wieder zu verwerten. Dann habe ich das Gurkenglas für knapp 3 Euro in heißes Wasser gelegt, so dass sich die Etiketten ohne Rückstände gut entfernen ließen. Als nächstes habe ich die Fassung auf den Deckel des Gurkenglases aufgezeichnet und dann mit einem Hammer und Nagel heraus getrennt. 

Die Fassung mit Birne auf  den Deckel des Gurkenglases geschraubt

Die Fassung mit Birne auf den Deckel des Gurkenglases geschraubt

Danach habe ich die Fassung mit Birne auf den Deckel geschraubt. Und, zu guter letzt habe ich noch den Deckel und die Fassung schwarz angemalt und das Gurkenglas aufgeschraubt. Fertig war der Lack!!!

Ich musste also noch nicht einmal Geld für unsere neue Deckenlampe, unser ganz eigenes Unikat, ausgeben. 🙂 🙂 🙂

Ich male den Deckel des Gurkenglases und die Fassung schwarz an

Ich male den Deckel des Gurkenglases und die Fassung schwarz an

Die Lampe aus Gurkenglas, sie hängt

Die Lampe aus Gurkenglas hängt schon einmal. Jetzt muss nur noch die Fassung schwarz gestrichen werden

Wir finden unsere neue Lampe  witzig, ausgefallen und schön

Wir finden unsere neue Lampe witzig, ausgefallen und schön

Ach ja, wenn ihr auch eine Lampe aus Gurkenglas basteln wollt, dann könnt ihr diese auch noch mit Fundstücken wie Steinen befüllen – schaut auch schön aus. 🙂 Wir ließen sie lieber schlicht. 😉

Unsere neue Deckenlampe mit Findlingen unserer Kinder gefüllt

Unsere neue Deckenlampe mit Findlingen unserer Kinder gefüllt

Wie findet Ihr unsere neue Deckenlampe – super, ausgefallen, witzig, total schön oder grauenhaft????

Autor: Christian Kempe

Hi, ich bin der Christian oder auch Chris genannt. Ich blogge über Themen wie Familie, Erziehung, Träume, Karriere und Kindheitserinnerungen und arbeite als Erzieher. Einblick erhaltet ihr in mein wundervolles, chaotisches und oft auch nervenaufreibendes Familienleben mitten in Berlin. ​Mein Motto ist: Wer immer nur das tut, was er immer tut, der wird an seiner Situation nichts ändern! Ihr findet mich auch auf Facebook, Youtube und Google+ .

2 Kommentare

  1. Eine richtig coole Idee schnell individuell und perfekt mit den Kindern zum Basteln und gestalten! Wir werden versuchen es nachzubauen, damit keine langeweile aufkommt werden die Gläser von Außen indiviuell gestaltet da kann man zur entsprechenden Jahreszeit mal schnell wechseln!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen