Ein vierfacher Vater und Erzieher über Familie, Erziehung, Träume & Karriere, Kindheitserinnerungen, Do it Yourself

www.papiredetmit.de, omas kaffeekanne, strauß

Wenn Papi das Osterfrühstück anrichtet, dann werden nicht nur Eier gekocht

| 2 Kommentare

Wer denkt das nur die Mami das Frühstück schön herrichten kann, der hat die Rechnung ohne den Papi gemacht. Lach. Durch die Zusammenarbeit mit Tchibo für die aktuelle österliche Blogparade konnte ich das gleich mal unter Beweis stellen und nach meinen Geschmack unseren Frühstückstisch mit den Osterprodukten von Tchibo kreieren. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an Tchibo für die Bereitstellung der schönen Produkte. 

www.papiredetmit.de, omas kaffeekanne, strauß

Die gute Kaffekanne von Oma

Schlicht, ohne viel Firlefanz

Meinen Osterfrühstückstisch herzurichten war und ist gar nicht schwer. 🙂 Denn ich mag es schlicht, ohne viel Firlefanz – schließlich muss es mit vier Kindern im Rücken auch schnell gehen. Aber dennoch muss alles eine gute Note von Qualität, Moderne und einen Hauch von Nostalgie atmen. Und, ganz wichtig, es muss schnell herzurichten sein, aber dennoch mit viel Liebe zu Detail.

www.papiredetmit.de, frühstückstisch

Mein Osterfrühstückstisch

Dafür kamen mir von Tchibo die schlichten Schallen, Trinkbecher und Frühstücksteller aus hochwertigen Qualitätsporzellan in der Farbe Kieselstein, ein Dekohase aus Mangoholz und ein Platz sparender Etagere-Teller, den ich  schon immer gerne haben wollte, genau richtig.

www.papiredetmit.de, etagere, omas kaffeekanne

Der Etagere-Teller von Tchibo gefüllt mit Obst, Gemüse und Aufschnitt

www.papiredetmit.de, etagere

Ein schlichtes Einwegglas voll Müsli darf zum Frühstück nicht fehlen

Die Tchibo Produkte habe ich mit einem schlichten Körbchen mit Brot und Brötchen, einen einfachen Einwegglas voll Müsli, altem Besteck und einer Kaffeekanne von Oma kombiniert. Nicht fehlen dürften natürlich Frühlingsfrische Blumen: Ein paar Zweige vom Spielplatz, fragt mich bloß nicht wie der Strauch heißt, und Narzissen vom Blumenhändler. Und, den Rest machen natürlich die Leckereien, wie Oliven, Gürkchen, Kiwis, Erdbeeren, Aufschnitt, bunte Eier, Brötchen, Brot, Müsli, frische Milch, Kaffee … . Bloß nicht zu viel habe ich mir gedacht, sonst knabbern unsere vier Mädels alles mögliche an, aber nichts auf. 😉 🙂

www.papiredetmit.de, brot- und brötchenkorb

www.papiredetmit.de, trinkbecher in der farbe kieselstein

Das Geschirr von Tschibo in der schönen und schlichten Farbe Kieselstein

www.papiredetmit.de, frühstücksteller

Fazit: Meine große Tochter Mina möchte jetzt immer Wochenende mit dem Etagere Teller frühstücken. Unsere Lotti hat den Strickhasen zur Puppe umfunktioniert und kümmert sich rührend um das kleine, süße Strick-Geschöpf und Mami und Papi lieben ihr neues Geschirr. Und, das Testfrühstück war für mich ganz allein ein Fest – war ja auch kein anderer da. 🙂

www.papiredetmit.de, strick-hase

Meine Tochter Lotti mit ihrem neuen Strick-Kumpel von Tchibo

Geschafft. 🙂 Ich hoffe Euch hat mein Osterfrühstückstisch gefallen und wünsche Euch schon jetzt schöne OSTERN mit euren Liebsten!!! 🙂

www.papiredetmit.de, autor

Das Frühstück ist hergerichtet und ich entspanne

Autor: Christian Kempe

Hi, ich bin der Christian oder auch Chris genannt. Ich blogge über Themen wie Familie, Erziehung, Träume, Karriere und Kindheitserinnerungen und arbeite als Erzieher. Einblick erhaltet ihr in mein wundervolles, chaotisches und oft auch nervenaufreibendes Familienleben mitten in Berlin. ​Mein Motto ist: Wer immer nur das tut, was er immer tut, der wird an seiner Situation nichts ändern! Ihr findet mich auch auf Facebook, Youtube und Google+ .

2 Kommentare

  1. Man hat ja den Kaffeeduft förmlich in der Nase… und freut sich aufs nächste Familienfrühstück 🙂

  2. Lieber Christian, so ein schöner Ostertisch. Gefällt uns sehr gut! Liebe Grüße, Jana

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen