Ein vierfacher Vater und Erzieher über Familie, Erziehung, Träume & Karriere, Kindheitserinnerungen, Do it Yourself

Auf dem Feensteg

2. Februar 2016
von Christian Kempe
4 Kommentare

Ich gebe meinen Kindern Liebe und lasse sie fliegen

Gerade wurde meine vierte Tochter geboren. Glücklich. Ich halte inne und frage mich, was möchte ich meinen Mädels mit auf ihre Reise in unsere wunderbare Welt voller Wunder, Licht und, leider auch, Dunkelheit geben. Das erste an was ich denke ist LIEBE UND FREIHEIT. Warum? Wahrscheinlich daher, weil ich selbst in meiner Kindheit viel Liebe erfahren habe, die mir immer Rückhalt gab, und viele Freiheiten bekommen habe, die ich auskostete und mich zu mir selbst führten. Das hat mich geprägt und ein großes Stück weit zu dem gemacht, was ich heute bin und aus mir noch machen werde. Ich mag nicht alles an mir, vor allem nicht meine Schwächen. Aber ich liebe meine Ruhe, meine positive Grundstimmung,  mein Vertrauen in mich selbst und in die Welt.
Weiterlesen →

www.papiredetmit.de, kurio tab 2, verpackung

17. Januar 2016
von Christian Kempe
54 Kommentare

Das Kindertablet Kurio Tab 2 im Test – Gewinnt ein Kurio Tab 2

Zur Verwunderung Einiger besitzen meine Mädels jetzt das Kurio Tab 2, dass ich zum testen gesponsert bekommen habe. Ein elegantes und robustes Tablet für Kinder von 4 bis 9 Jahre. Verwundert waren diese nicht ohne Grund. Denn bisher waren meine Frau und ich von der Idee eines eigenen Tablet für unsere Mädels nicht sehr angetan. Zum einen weil sie gerade einmal 3 und 5 Jahre alt sind und wir es zum anderen schade fänden, wenn sie ihre Zeit mehr vor dem Tablet verbringen, als die Welt aktiv und mit allen Sinnen zu erleben und zu entdecken. Schließlich lernen und bilden sich die Kleinen ihre Welt vom direkten Erlebnis, Umgang und Gebrauch. Doch keine Sorge, auch wenn ihnen das Kurio Tab 2 mit seinen Spiele-Apps und der Kamera-Funktion viel Freude bereitet, hält sich die Nutzung im Rahmen. 🙂

Weiterlesen →

www.papiredetmit.de, kind spielt mit wolle

6. Januar 2016
von Christian Kempe
Keine Kommentare

Wozu ein schönes Heim, wenn man nicht darin leben darf?

Es gibt Menschen, die schonen und beschützen ihr Heim so sehr, dass dieses sie selbst noch überlebt, ohne auch nur einen einzigen Schaden zu nehmen. Es sind diese Heime, wo ich mich kaum traue gemütlich im Sofa Platz zu nehmen oder irgendetwas anzufassen, geschweige denn auf den Tisch mein Glas ohne einen Untersetzer abzustellen. Meine drei Mädels sind da auch eher fehl am Platz, da ich nicht das geringste Fünkchen Lust verspüre sie ständig zu bändigen oder auf sie aufzupassen. Gearbeitet wird in diesen Heimen viel, aber wird in ihnen auch gelebt? Mein Leben wäre das zumindest nicht.

Weiterlesen →

(c) www.papiredetmit.de, zoomer dino, kopf und hals

26. November 2015
von Christian Kempe
55 Kommentare

Der Hightech „Zoomer Dino“ von Spin Master im Test – Gewinnt zwei „Zoomer Chomplingz“

Innovatives Hightech-Spielzeug war bisher nicht mein Fall, jedenfalls bis jetzt. Der „Zoomer Dino*“,  ein richtiger Hightech-Saurier für Kinder ab fünf Jahre, hat es mir aber angetan. Der kleine grüne flinke Kerl wirkt wie ein richtiges kleines Haustier, so sehr bewegen sich Kopf und Schwanz organisch. 😉 Und, was ich sehr witzig finde, streichelt man über seinen Kopf, dann schurrt er wie ein Kätzchen und drückt seinen Kopf gegen die Hand wie ein Hündchen. 🙂 Weiterlesen →

(c) www.papiredetmit.de, kinder, papa

22. November 2015
von Christian Kempe
1 Kommentar

Hab ich eines meiner drei Kinder lieber? Brauchen sie alle dieselbe Liebe?

Ich habe mir geschworen, ich schenke allen meinen drei Kindern dieselbe Liebe, Aufmerksamkeit und Unterstützung. Es mag sich seltsam anhören, aber als meine zweite Tochter geboren wurde, da war es für mich gar nicht einfach ihr die gleiche Aufmerksamkeit zu schenken wie meiner ersten Tochter. So sehr ich mich auch auf sie gefreut habe, meine erste Tochter stand noch ganz im Mittelpunkt. Meine zweite Tochter wartete aber bald mit Charakterzügen und Interessen auf, die mir sehr nah waren. Das Blatt wendete sich und ich hatte das erste mal das Gefühl eine Lieblingstochter zu haben. Und, wenn ich ehrlich bin, dann galt eine kleine Spanne Zeit eine besondere Aufmerksamkeit und Zuneigung ihr.

Weiterlesen →

www.papiredetmit.de, klettergerüst für drinnen, kinder, selber bauen, diy, 3

28. September 2015
von Christian Kempe
8 Kommentare

Ein märchenhaftes Klettergerüst für drinnen selben bauen

Als ein alter, kranker Weidenbaum gefällt wurde, da dachte unsere gute Oma gleich an uns. Denn Werkeln ist ein kleines Hobby von mir. Nach einer kurzen Sichtung des gefällten Weidenbaums mit meiner Frau entstand vor unseren Augen mit viel Fantasie ein uriges Klettergerüst für drinnen, für unsere Kinder. Geträumt, gesagt und angepackt. Inzwischen steht das Klettergerüst tatsächlich in unserem Wohnzimmer. 🙂 Es wird aber nicht nur fleißig von unseren Mädels erklommen, sondern auch mit Decken behangen zur Höhle umdekoriert. Die echten Äste hauchen dem Klettergerüst dabei eine schöne, urige, märchenhafte Art ein. 🙂 Unsere Mina wollte daher schon unter dem Klettergerüst schlafen und hat es auch getan. Dann wollte ich es natürlich auch wissen und bin gleich mal eben eingenickt und erst mitten in der Nacht zwischen Ästen und Decken wieder aufgewacht. Da füllt man sich mal eben in die Kindheit zurück gebeamt. 🙂 Weiterlesen →

378779_Front.pdf

21. August 2015
von Christian Kempe
11 Kommentare

Die neue Pampers Baby-Dry Pants macht das Windelwechseln zum Kinderspiel – Gewinnt ein Test-Paket

Pampers legt schon wieder nach: Die neuen „Pampers Baby-Dry Pants“. Seit dem Sommer gibt es diese neuen Windelhöschen für Babys ab 12 Monaten, die das Windelwechseln zum Kinderspiel machen und bis zu 12 Stunden Trockenheit bieten. Ich dürfte sie mit der Unterstützung von Pampers einen Monat lang testen und musste danach meine Vorurteile über Windelhöschen revidieren und Erfahrungen überdenken. 😉 Weiterlesen →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen